Filmkunstfest on Tour – Im Himmel, unter der Erde
März 24, 2014


Das Filmkunstfest on Tour machte einmal wieder halt in Hagenow in der Alten Synagoge. Britta Wauer zeigte ihren Film „Im Himmel, unter der Erde“ in dem es um den jüdischen Freidhof in Berlin-Weißensee geht.

Er wurde 1880 angelegt und hat ca. 115.000 Grabstellen auf dem auch immer noch bestattet wird. Britta Wauer und ihr Kameramann Kasper Köpke waren immer wieder auf dem Jüdischen Friedhof und haben einen höchst lebendigen Ort vorgefunden. Menschen aus aller Welt kommen dort hin und können von jüdischer, Berliner und zugleich deutscher Geschichte erzählen, von der dieser Ort erfüllt ist.

Weitere Infos zum jüdischen Freidhof in Berlin-Weißensee
Weitere Infos über den Film „Im Himmel, unter der Erde“

Länge: 07:56 Minuten Schule: Robert-Stock-Gymnasium, Hagenow Jahr: 2014
0 Kommentare » Schreibe ein Kommentar

Schreibe ein Kommentar
Bitte hinterlasse kein Kommentar, der jemanden beleidigt oder persönlich angreifen könnte. Nur dein Name und die Nachricht werden benötigt, um ein Kommentar zu verschicken.
Name
Nachricht