SOPH!E Fundstück #6
November 30, 2011

Ein Filmemacher nutzt Google StreetView um einem Stop-Motion-Animationsfilm zu erstellen. Der Beweis, dass ohne großes Budget aber mit Einfallsreichtum und dem Talent eine Geschichte zu erzählen, dennoch einen toller Film entstehen kann.

Hier sind einige „Making of“ Bilder über die Arbeit am Kurzfilm.
—————————————————————————————————————————————————- In unserer Rubrik SOPH!E Fundstücke bringen wir euch 2 mal im Monat, interessante Sachen aus dem WorldWideWeb, die unserer Meinung nach sehenswert, lustig oder einfach nur skurril sind.

Erfahre es als Erster und Abonniere unsere News, verlinke dich mit uns auf Facebook oder Twitter.


0 Kommentare » Schreibe ein Kommentar

Schreibe ein Kommentar
Bitte hinterlasse kein Kommentar, der jemanden beleidigt oder persönlich angreifen könnte. Nur dein Name und die Nachricht werden benötigt, um ein Kommentar zu verschicken.
Name
Nachricht




Zeige alle SOPH!E Fundstücke