Sendetermine im Offener Kanal
September 07, 2011

Sendetermine unserer Beiträge, im Offenen Kanal Schwerin:

„Sport AG“  (Hans-Franck Schule Wittenburg)
 ab 16. September im Wochenprogramm

„Preisverleihung Digitale Identität 2020“ (Evangelische Schule Hagenow)
ab 23. September im Wochenprogramm

„Adventsmarkt“ (Hans-Franck Schule Wittenburg)
 ab dem 9. Dezember  im Wochenprogramm

 

Weitere Infos zum gibt es in der Programmvorschau des Offenen Kanal Schwerins.


» Alles lesen
Kommentare » 
0
Projektwoche in Wittenburg
September 02, 2011
Heute war die Abschlussveranstaltung der Projektwoche des Gymnasialen Schulzentrum Wittenburg. Die Schüler hatten viele tolle Projekte zur Auswahl, z.B. Theaterkurs, Spanisch für Anfänger, Schwimmlager, DRK Kurs, Tansaniaprojekt …uvm.
Auch wir haben ein Filmprojekt in dieser Woche durchgeführt, bei der vier spannende Kurzfilme entstanden sind, die heute am Abschluss der Projektwoche ihre Premiere vor Publikum gefeiert haben.

Alle Filme und ein ausführlicher Blogbericht über die Projektwoche werden die nächsten Tagen bei uns veröffentlicht.

» Alles lesen
Kommentare » 
0
SOPH!E Sendetermine im OK
September 02, 2011

Sendetermine unserer Beiträge, im Offenen Kanal Schwerin:

„Eine ferne Freundschaft“

Sonntag, der 4. September jeweils 12:55 und 15:55 Uhr im Kinderprogramm und in der Woche vom 9.-15. September im Wochenprogramm. (Ausstrahlung alle 3 Stunden – 5 mal am Tag von 06:00 Uhr – 20:00 Uhr)


» Alles lesen
Kommentare » 
0
Outtakes zum “Wahlspot 04. September 2011″
August 31, 2011

Mal sehen wer nach den Landtagswahlen am 04. September in MV noch lachen kann. Über unsere Outtakes zum Wahlspot darf aber jeder gerne mitlachen. Hier sind 11 Minuten Outtakes ink. Fotos von Dreh! Viel Spaß!


» Alles lesen
Kommentare » 
0
Neuer Film ist online
August 24, 2011
Es ist ein Stop Motion Film der ecolea Schule aus Schwerin.

Ein kleines Mädchen namens Sophie hat ein Geheimnis, sie hat einen Freund von einem anderen Planeten. Niemand sonst weiß von dieser Freundschaft, bis ihr außerirdischer Freund sich entscheidet, Sophie auf der Erde zu besuchen…

Direkt zum Film: Eine ferne Freundschaft

» Alles lesen
Kommentare » 
0
Unser YouTube Kanal
August 22, 2011

Nun sind wir auch auf YouTube zu finden! Einige ausgewählte Filme werden dann auch dort zu sehen sein. Das erste Video im YouTube Kanal ist unser Wahlspot 2011 „Warum gehst du wählen?“…

Sophie Medienwerkstatt – YouTube Kanal


» Alles lesen
Kommentare » 
0
SOPH!E Sendetermine im OK
August 20, 2011

Sendetermine unserer Beiträge, im Offenen Kanal Schwerin und Rostock, für die kommende Woche:

Wahlspot 2011 „Warum gehst du wählen?“

Schwerin: vom 19.08. bis 25.08. jeden Tag um 07:00 Uhr | 10:00 Uhr | 13:00 Uhr | 16:00 Uhr  | 19:00 Uhr
Rostock:
vom 23.08. um 19:00 Uhr (Termine für Wiederholungen kommen nächste Woche Montag!)

„DSGI – Die Super Geheime Identität Europaschule Hagenow

Schwerin: vom 19.08. bis 25.08. jeden Tag um 06:45 Uhr | 09:45 Uhr | 12:45 Uhr | 15:45 Uhr | 18:45 Uhr

Was willst du werden?“ Robert-Stock-Gymnasium Hagenow

Rostock: vom 18.08. bis 21.08. Uhr jeweils um 18:00 Uhr


» Alles lesen
Kommentare » 
1
1. Tag der Offenen Türen „Kulturlust“
August 19, 2011

Kulturlust – das Netzwerk für lebenslange kulturelle Bildung im Landkreis Ludwigslust präsentiert in Zusammenarbeit mit der Stadt Lübtheen und dem Bündnis „Wir für Lübtheen“ den:

1. Tag der Offenen Türen „Kulturlust“ am 28. August 2011 in der Theater Kulurkate
(Neu Lübtheen Theaterallee 3 | 19249 Lübtheen)

Auflass von Brieftauben, historische Kegelbahn, Kinderschminken, Kaffee, Kuchen, Biergarten, u.v.a.

Gewinnen Sie Einblicke in die Arbeit der KünstlerInnen – Glasperlenwickeln, Orientalischer Tanzworkshop, Puppenbau, sowie jede Menge Gespräche und Infos!

  • Workshops:

  • 10.00 – 13.00 Uhr  Biographisches Schreiben, Theaterspielen, Glaskunst
    (Begrenzte Teilnehmerzahl. Voranmeldung wird erbeten)
  • Bühnenprogramm:

  • 13.00 Uhr  Begrüßung und Vorstellung der Projektidee
  • 13.15 Uhr  SuhanaCastano | Orientalische Tanz- und Trommelkunst
  • 13.45 Uhr  Präsentation der Workshopergebnisse
  • 14.15 Uhr  Vorstellung Mahn- und Gedenkstätten Wöbbelin
  • 14.30 Uhr  Programm der Stadt Lübtheen: Darbietungen des Ringervereins, der Jugendfeuerwehr sowie
    Ausschnitte aus dem Musical „Noah“ der Lindenschule u.a.
  • 15.30 Uhr  SuhanaCastano | Orientalische Tanz- und Trommelkunst
  • 16.00 Uhr  Puppentheater Tandera / allerhand: Prinzessin Isabella
  • 17.00 Uhr  Wiederholung: Prinzessin Isabella
  • 18.00 Uhr  Filmvorführung Zebef e.V. „Irgendwann ist Heute – Starke Jungs in Ludwigslust“ (2010);
    „Starke Mädchen“ (2010)

Der Eintritt zu sämtlichen Veranstaltungen und die Teilnahme an den Workshops ist frei.

  (mehr …)


» Alles lesen
Kommentare » 
0
Wahlspot ist online
August 16, 2011
Nach der Premiere gestern am Aktionstage gegen Rechts in Stralsund, gibt es unsern Wahlspot nun auch bei uns zu sehen. Zu finden ist er auch im YouTube Kanal Rock gegen Rechts in Stralsund.
Ab Freitag läuft der Spot dann auch in den Offenen Kanälen Schwerin und Rostock.

Hier geht es direkt zum Spot!

» Alles lesen
Kommentare » 
0
Wahlspot 2011 ist fertig
August 14, 2011

Nun endlich ist der Spot fertig! Am Montag ist die Premiere am Aktionstage gegen Rechts in Stralsund und am Dienstag könnt ihr den Spot dann auch hier bei uns auf der Seite sehen. Natürlich auch auf Rock gegen Rechts Stralsund sowie im Offenen Kanal Schwerin und Rostock. Weiter Veröffentlichungstermine werden dann auf uns Seite bekannt gegeben.
Bis es dann am 04. September heißt: Gib auch deine Stimme für Demokratie und Toleranz ab!

» Alles lesen
Kommentare » 
2
Dreh für den Wahlspot 2011 ist beendet
August 09, 2011
Der Dreh für den Wahlspot ist beendet, nun geht es ans schneiden und vertonen. Für den Spot haben wir 8 junge Wähler gefunden die mitwirkten und sich auch inhaltlich mit einbrachten.
Gedreht wurde in Stralsund, Greifswald, Schwerin, Hagenow und Neu Lübtheen. Anfang nächster Woche könnt ihr den Spot auf unserer Seite und auf Rock gegen Rechts Stralsund sehen.

» Alles lesen
Kommentare » 
0
Neuer Film ist online
Juli 27, 2011
Er heißt Total Verzappt und ist ein Kurzfilm mit satirischem Blick auf die verrückte Fernsehlandschaft von heute.

Entstanden ist dieser Film im Ferienlager, ASB-Freizeithaus Sausewind in Hagenow. Eine Woche haben sich die 25 Kinder um Kamera, Schnitt, Requisiten, Filmtricks und Schauspiel gekümmert.
Hier geht es direkt zum Film.

» Alles lesen
Kommentare » 
0
Darsteller für Werbespot gesucht
Juli 25, 2011
Pünktlich zur Wahl in Mecklenburg-Vorpommern, welche am 04. September 2011 stattfindet, startet ein neues Videoprojekt unter den Namen „Warum wählen gehen? Geh auch Du wählen!“

Am Ende des Projektes soll ein kurzer Wahl Werbespot entstanden sein, welcher besonders junge Menschen motivieren soll zur Wahl zu gehen. Dieser soll in verschiedenen Medien ausgestrahlt und anzusehen sein. Der Drehort ist Schwerin und der Drehtermin wird im Bereich 01. bis 11. August 2011 liegen.

Du bist zwischen 16 und 27 Jahre alt? Dann kannst auch Du mitwirken und Darsteller in diesem Werbespot werden. Sende einfach eine kurze Willensbekundung an mail@sophie-medien.de oder schreibe uns über Facebook an.

Das Videoprojekt ist eine Kooperation zwischen der Initiative Rock gegen Rechts Stralsund und der Sophie Medienwerkstatt e.V.

Mehr Infos: www.rgr-stralsund.de.vu

» Alles lesen
Kommentare » 
0
Sommerferien-Filmcamp
Juli 24, 2011

Letzte Woche fand im ASB Freizeithaus in Hagenow unser erstes Ferienlager-Filmcamp statt. 25 Kinder (darunter nur 2 Jungs!) haben sich eine Woche lang um Kamera, Schnitt, Requisiten, Filmtricks und Schauspiel gekümmert. Herausgekommen ist ein 10 Minuten Kurzfilm, mit satirischem Blick auf die verrückte Fernsehlandschaft von heute.
Am letzten Tag des Filmcamps gab es dann eine Premiere des Films, vor knapp 60 Leuten, darunter die Eltern, Großeltern und anderen Gästen der Kinder.
In diesem Ferienlager haben die Kinder aber nicht nur am Film gearbeitet, sondern auch einen Ausflug in den Filmpark Babelsberg gemacht, sind bowlen gegangen, haben gegrillt und ein Mitternachtskino mit Cola und Popcorn veranstaltet.
Vielen Dank an das Freizeithaus Sausewind, für die tolle Zusammenarbeit! Besonders an das Team des Filmcamps: Elke, Sarah und Tobias für die tolle und aktive Unterstützung beim Filmdreh, sowie die Bändigung der kleinen Filmstars. :)

» Alles lesen
Kommentare » 
1
Kurzfilmwettbewerb „Green IT“
Juli 14, 2011
Wer gerne am Kurzfilmwettbewerb „Green IT“ mitmachen möchte und keine Kamera hat oder Hilfe benötigt kann sich gerne bei uns melden. Wir sind immer bereit junge Filmemacher in den Ferien zu unterstützen. Vielleicht findet sich ja auch ein Filmteam an unseren Partnerschulen, die im nächsten Schuljahr Ideen für diesen Wettbewerb hat. Einsendeschluss ist der 12. Februar 2012.

Das Institut für Zukunftsstudien und Technologiebewertung (IZT) schreibt unter der Schirmherrschaft des Präsidenten des Umweltbundesamtes, Jochen Flasbarth, einen Kurzfilmwettbewerb aus. Gesucht werden Kurzfilme und Videospots mit einer Länge von maximal fünf Minuten, die sich auf kreative, informative und unterhaltsame Art mit dem Thema umweltfreundliche Informationstechnik, kurz „Green IT“, beschäftigen. Die Beiträge sollen auf YouTube hochgeladen und so öffentlich gemacht werden. Die drei Gewinner werden öffentlich prämiert, der Hauptpreis beträgt 1.000 Euro. Einsendeschluss ist der 12. Februar 2012.

Warum Kurzfilme zu „Green IT“?
Smart Phone, Notebook, HD-Fernseher… im modernen Haushalt finden sich viele Geräte der Informations- und Kommunikationstechnik, kurz IT oder IKT. Um den Strombedarf dieser Geräte zu decken, müssen allein in Deutschland zehn Kraftwerke betrieben werden. Die IKT in Deutschland verursacht mittlerweile größere Mengen des Klimagases CO2 als der gesamte innerdeutsche Luftverkehr. Aber auch bei der Herstellung der Geräte entstehen Treibhausgase und werden große Mengen Wasser und schädliche Chemikalien verwendet. Klar ist deshalb: die IKT muss grüner werden. Die Kurzfilme sollen aufzeigen, was jede und jeder Einzelne tun kann, um zu Energieeinsparung, Ressourcenschonung und Klimaschutz beizutragen. Die Spots sollen für die Zusammenhänge zwischen IKT und Nachhaltigkeit, Klimaschutz und Ressourcenschonung sensibilisieren und Verbrauchern Möglichkeiten aufzeigen, wie sie beim Kauf von Handys, Computern, Laptops oder Druckern das Klima schonen und dabei noch Geld sparen können.

Wer kann teilnehmen?
Der Wettbewerb richtet sich an alle, die sich für den Bereich „grüne Informationstechnik“ interessieren und andere darauf aufmerksam machen wollen! Angesprochen sind neben allen HobbyfilmerInnen ausdrücklich auch SchülerInnen sowie Studierende und Auszubildende in Medienberufen.

Wie werden die Gewinner ermittelt?
Eine Jury aus Film/Fernsehen, Wissenschaft, Wirtschaft und Zivilgesellschaft (u.a. Shelly Kupferberg, Journalistin und Moderatorin; Silke Kaiser, Drehbuchautorin und Dozentin für Mediendramaturgie; Prof. Dr. Klaus Fichter, Universität Oldenburg) wird die drei besten Videos anhand der folgenden Kriterien auswählen: Erklärungs- und Informationswert, Kreativität/Originalität, Unterhaltungswert, Nutzung der Technik, Gesamteindruck des Videos. Die Preise werden im Dezember 2011 oder Januar 2012 vom Schirmherrn des Wettbewerbs, UBA-Präsident Jochen Flasbarth, im Rahmen eines Berliner Zukunftsgesprächs verliehen.

Für die Teilnahme am Wettbewerb ist eine Online-Anmeldung erforderlich. Die ausführliche Ausschreibung sowie das Anmeldeformular stehen im Internet zur Verfügung: www.izt.de

Fragen und Pressekontakt:
Dr. Siegfried Behrendt
Institut für Zukunftsstudien und Technologiebewertung – IZT
Tel: 030-80308810
Email: kurzfilmwettbewerb(at)izt.de

» Alles lesen
Kommentare » 
2




Zeige alle SOPH!E Fundstücke