KOPFLOS IN NEUHAUS gewinnt den 1. Platz beim Wettbewerb „Heide-Wendland-Filmklappe“ in Winsen (Luhe)
Oktober 21, 2014
10590527_791410137568435_8467845207812696580_n Die fünfköpfige Jury aus Schauspieler, Regisseure, Drehbuchautoren und Medienpädagogen haben uns heute beim Wettbewerb der „Heide-Wendland-Filmklappe“ in Winsen (Luhe) zum Gewinnerfilm gekürt!
Dadurch nehmen wir nun auch automatisch an dem seit vielen Jahren etablierten landesweiten Wettbewerb „Niedersächsische Filmklappe“ teil!

KOPFLOS IN NEUHAUS entstand im Workshop der Herbstferien 2013, mit 11 Kindern aus Naushaus/Elbe und wurde ausgerufen durch den Förderverein Kinder- und Jugendtreff Amt Neuhaus e.V.

Auf jeden Fall sind die Kinder der Produktion mächtig aus dem Häuschen und sehr stolz! Hier könnt ihr den Film noch mal anschauen: Kopflos in Neuhaus

Wie weit es unser kopfloser Geiger im Februar 2015 schafft, werden wir dann sehen! Auf jeden Fall freuen wir uns schon auf eine Fortsetzung des Filmprojektes mit den Kindern, die noch dieses Jahr stattfinden wird.

Was es diesmal für ein Filmthema wird, wissen wir auch noch nicht, sind aber schon sehr gespannt auf die Ideen der Kinder aus dem Amt Neuhaus! Mehr zum Wettbewerb: http://www.heide-wendland-filmklappe.de/

» Alles lesen
Kommentare » 
2
Das neue Schuljahr kann beginnen
August 25, 2014
Neu-im-Team
Das neue Schuljahr hat heute begonnen und für uns heißt es jetzt wieder, fleißig Medien mit euch produzieren! WAS KÖNNT IHR DIESES SCHULJAHR VON UNS ERWARTEN?


Wer regelmäßig unsere News verfolgt, hat bestimmt schon mitbekommen das wir ab diesem Schuljahr, endlich einen Raum in Hagenow zur Verfügung haben. Dort werden dieses Schuljahr schon einige Kurse stattfinden auch wenn wir dort noch sehr viel umbauen und aufbauen müssen. http://www.sophie-medien.de/content/news/wir-haben-ein-zuhause/

Dieser Raum ermöglicht es uns endlich, Workshops in den Ferien und am Wochenende für euch anzubieten. Auch externe Kursleiter aus allen verschiedenen Medienbereichen, werden wir einladen um dort Kurse für euch anzubieten. Es ist viel geplant aber es wartet noch viel Arbeit auf uns, bis alles soweit fertig ist. Wir werden euch aber auf den laufenden halten!

In diesem Schuljahr haben wir auch zwei neue Kursleiter in unserem Team! Anne Lene Koch und Mathias Krebs, werden tatkräftig mithelfen das unser Kursangebot weiter wächst.

Wir werden wieder neue Projektideen mit euch entwickeln, in den Bereichen Film, Stop-Motion, Radio und Podcast. Aber wir werden auch an Filmprojekten weiterarbeiten, die wir letztes Schuljahr begonnen haben. Wie z.B. Die Fundsache: http://www.sophie-medien.de/diefundsache/

Ich denke dieses Schuljahr wird auch wieder sehr spannend werden und wir freuen uns schon darauf, euch in unserer Medienwerkstatt zu begrüßen und euch in den Schulen zu besuchen!

» Alles lesen
Kommentare » 
0
Unser Besuch im Animationsstudio TRIKK 17
Juli 30, 2014
10527487_751356524907130_7428162349090619420_n Wir sind wieder zurück aus Hamburg, wo wir das Trikk17 Animationsstudio besucht haben! Ein toller Einblick in die Arbeit eines professionellen Studios die sich ausschließlich mit Animation und Puppenbau beschäftigen! Unteranderem haben sie auch das Musikvideo DING für SEEED produziert: https://m.youtube.com/watch?v=_yWU0lFghxU

aber noch viele andere tolle Sachen. Wer Lust hat kann sich gerne einmal auf der Webseite umsehen: http://www.trikk17.de

Ein sehr nettes Team, die sich liebevoll um uns gekümmert haben! Sogar mit selbst gemachtem Essen zum Mittag!

Der Besuch in Hamburg war unser Gewinn vom Filmfestival Goldener Spatz aus Gera für unseren Animationsfilm NOSFERATU http://www.sophie-medien.de/content/film/nosferatu/

Leider konnten nur 4 Schüler aus dem neunköpfigen Team dabei sein, weil viele in den Sommerferien verreist sind! Wir bleiben aber in Kontakt mit TRIKK 17 und es wird sicher nicht das letzte Treffen gewesen sein! Lässt euch überraschen

» Alles lesen
Kommentare » 
0
Wir haben endlich ein Zuhause!
Juli 27, 2014
10574332_752075024835280_5085249830557198847_n Nach 4,5 Jahren wird unsere Medienwerkstatt nun endlich ein Zuhause bekommen!!!

Ab dem nächsten Schuljahr werden wir einen Raum haben, mit dem uns die Evangelische Schule aus Hagenow unterstützt und Sie uns einen Raum auf ihrem Schulgelände bereitstellen!

Ein langer Traum wird nun endlich wahr!!!

Unser Medienwerkstatt wird immer noch mobil arbeiten und die Schulen und andere Partner direkt besuchen aber speziell für die Kinder und Jugendliche aus Hagenow und der näheren Umgebung, wird sich nun eine ganz andere Möglichkeit der Projektarbeit anbieten!

Natürlich sind all unserer Schüler aufgerufen uns zu besuchen, denn wir haben tolle Ferienangebote und Kurse geplant, für die es sich auch lohnen wird z.B. aus Schwerin oder Wittenburg oder sogar Bayern anzureisen!

Für viele mag es zwar NUR ein Raum sein aber für uns wird es viele neue Möglichkeiten eröffnen unser Angebot zu erweitern und noch professioneller an unseren Projekten zu arbeiten!

Lasst euch überraschen was wir alles für euch geplant haben und begleitet uns dabei wie wir aus einen noch „normalen“ Schulraum unsere Medienwerkstatt umbauen!

Wir werden euch in den nächsten Monaten, mit Fotos und Videos am Umbauprozess teilhaben lassen.

Vielleicht habt ihr sogar Vorschläge oder Wünsche was unbedingt in die Medienwerkstatt rein gehört? Dann schreibt uns oder sprecht uns an! Denn denkt daran, nicht nur wir müssen uns dort wohlfühlen, sondern auch IHR, unsere Nachwuchs,- und Hobbyfilmemacher!!!

» Alles lesen
Kommentare » 
0
2. Platz – Deutscher Jugendvideopreis 2014 für NOSFERATU
Juni 29, 2014
10437325_738752969500819_2760444378647259463_n 2. Platz beim Deutscher Jugendvideopreis 2014 in Halle/Saale für unseren Animationsfilm NOSFERATU!
Das ist jetzt schon die 4. Auszeichnung für unseren Film! Ein absoluter Rekord für uns! Vielen Dank und Glückwunsch an alle Kinder, die diesen Film kreiert haben!
Vielen Dank auch für die tolle Zusammenarbeit mit der Ataraxia – Musik und Kunstschule in Schwein! Wir freuen uns auf weitere tolle Projekte und lange Zusammenarbeit mit euch!

Das Bundesfestival Video 2014 ist das größte und renommierteste jährliche Medienfestival in der Bundesrepublik. Genau 7.308 junge und ältere Filmemacher aus dem nicht-kommerziellen Bereich haben 2014 exakt 767 Produktionen zur Sichtung vorgelegt. Davon wurden 36 Filme für die beiden bundesweiten Wettbewerbe „Deutscher Jugendvideopreis“ und „Video der Generationen“ ausgewählt. Die eingereichten Filme in diesem Jahr beschäftigten sich in ihren Stoffen vorrangig mit der unmittelbaren Lebenswirklichkeit und setzen Geschichten um, die sich im Spannungsbogen von Freundschaft, Familie und Lebensplanung bewegen. Mit der Preisverleihung am 29. Juni 2014 fand das diesjährige Festival seinen Höhepunkt. Dr. Ralf Kleindiek, Staatssekretär im Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, Marco Tullner, Schirmherr und Staatssekretär im Ministerium für Wissenschaft und Wirtschaft des Landes Sachsen-Anhalt sowie Dr. Bernd Wiegand, Oberbürgermeister der Stadt Halle an der Saale übergaben die Preise an die Gewinnerteams.

Die Begründung der Jury:
In ihrem Legetrickfilm begeben sich die Filmemacher der SOPH!E-Medienwerkstatt auf die Spur des gleichnamigen Gruselfilmklassikers von Friedrich Wilhelm Murnau – und verwandeln dessen Geschichte mit Hilfe von Tomatensaft und Knoblauch in eine liebenswerte Parabel über Vorurteile und Fremdenfeindlichkeit. Die Reimform trägt zum Witz und zur Leichtigkeit des aufwändig gestalteten Trickfilms bei, der gekonnt mit Licht und Schatten spielt und somit augenzwinkernd auch die Stimmung der Vorlage imitiert. Erwähnenswert ist nicht zuletzt auch der wunderschön gestaltete Abspann, der durch das Trickfilmstudio führt und die Macher vorstellt.

» Alles lesen
Kommentare » 
0
1.Platz – „Die große Klappe“ für NOSFERATU
Juni 29, 2014
NOSFERATU-NEUBRANDENBURG-2014 Beim 17. Landesweiten Jugendvideowettbewerb im Rahmen des 20. Jugendmedienfestes in Neubrandenburg hat unser Animationsfilm NOSFERATU den 1. Platz und somit die „Die große Klappe“ gewonnen. Dieser Film entstand 2013, mit 9 Kindern im Winterferienworkshop der Ataraxia – Musik und Kunstschule in Schwerin.

Die Begründung der Jury:
Die Jury hat ohne Frage eine schwere Entscheidung getroffen. Dennoch sind sich am Ende alle Mitglieder einig geworden und auch glücklich mit dieser Entscheidung.
Die Gründe für die Vergabe „Der großen Klappe“ sind besonders vielfältig. Zum einen konnte der Sieger mit einer ganz eigenen Sprache, einer eigenen Form überzeugen. Wir haben erlebt, wie Filmgeschichte neu interpretiert werden kann. Wir haben uns hinreißen lassen von der liebevollen, detaillierten gestalterischen Umsetzung.
Und wir haben die angestrebte Stimmung auf eine sehr kurzweilige Art und Weise auf uns als Zuschauer übertragen lassen. Nicht zuletzt wurde das Thema – Vorurteile – besonders kreativ als eine Mischung aus märchenhaften Erzählen und aktuellen Bezügen umgesetzt, was uns gleichermaßen unterhalten und fasziniert hat. Die Jury gratuliert daher der Sophie Medienwerkstatt mit ihrem Animationsfilm „Nosferatu“ zur „Großen Klappe“ 2014!

Hier ist ein Beitrag vom NDR über das Jugendmedienfest:


» Alles lesen
Kommentare » 
0
20. Neubrandenburger Jugendmedienfest
Mai 20, 2014

Die Sophie Medienwerkstatt ist mit 5 Filmen nominiert.

Vom 21.-23.05.2014 ist es wieder soweit! In Neubrandenburg werden wieder der „video macht schule“-Preis im Rahmen des 15. landesweiten Schulvideowettbewerbs MV und „die große klappe“ im Rahmen des 17. landesweiten Jugendvideowettbewerbs MV verliehen.

Für „die große klappe“ sind wir unter 30 Nominierungen mit 5 Filmen nominiert. Es ist einfach der Wahnsinn! Unsere Nominierungen lauten:

Nosferatu
Trickfilm, Sophie Medienwerkstatt, Schwerin

I am Billy
Spielfilm, Sophie Medienwerkstatt, Schulzentrum Wittenburg, Wittenburg

Kopflos in Neuhaus
Spielfilm, Sophie Medienwerkstatt, Schwerin

Die gute Nacht Geschichte
Spielfilm, Sophie Medienwerkstatt, Schwerin

Wahrheit oder Wirklichkeit
Spielfilm, Helena Fries, Maria Akimov, Sophie Medienwerkstatt, Schwerin


Wir sind gespannt, wie die Jury entscheiden wird! Natürlich werden wir euch wieder Bericht erstatten, wie es am Freitag laufen wird. Und wer weiß, vielleicht wird es ja bei der Preisverleihung wieder heißen:
„and the winner is ……“ ?????
Weitere Infos, wann welcher Film läuft, findet ihr unter www.jugendmedienfest.de Und nun heißt es, abwarten und voller Vorfreude das Festival verfolgen. Uns erwarten auf jedenfall Tage voller Spaß, Spannung und Unterhaltung!

» Alles lesen
Kommentare » 
0
SPiXEL Award 2014 – Doppeltes Glück
Mai 19, 2014
10312408_715480971828019_5359062602629980036_n 10365807_715021615207288_8490699300632652735_n

Wir waren in der Kategorie Spielfilm und Animation nominiert und haben in beiden gewonnen! Einfach der Wahnsinn!

Spielfilm: Eine Gute Nacht Geschichte entstand im Sommercamp des ASB-Freizeithaus in Hagenow.
Animation: NOSFERSATU entstand im Winterworkshop der Musik und Kunstschule ATARAXIA in Schwerin.

Zur Preisverleihung waren 6 Teamvertreter im „UCI KINOWELT Gera“ anwesend und sie fuhren Happy wieder nach Hause! Das schöne an den Preisen ist, dass alle Kursteilnehmer etwas davon haben! Die 27 Kinder, die am Film DIE GUTE NACHT GESCHICHTE beteiligt waren, fahren alle nach Berlin zum Dreh eines Kinofilms! Die 9 Kinder, die NOSFERATU produziert haben, besuchen ein Trickfilmstudio in Hamburg! Am Ende singt nicht nur Pharrell, sondern sicher alle aus den Teams: BECAUSE I’M HAPPY

Wer sehen möchte wie wir alle Happy waren und bei der Aftershow Party gefeiert haben, klickt HIER
Wer sehen möchte wie unser Richard erst mal ein fetten Breakdance auf die Tanzfläche, legt klickt HIER

» Alles lesen
Kommentare » 
1
Neuer Podcast ist online
Mai 17, 2014
PRATISCH Richard, Tom und Philipp aus dem Robert-Stock-Gymnasium in Hagenow hatten im Januar 2014, ein Praktikum in unserer Medienwerkstatt und haben gleich ein neues Sendeformat entwickelt. PRAKTISCH – Praktis an einem Tisch hat folgende Inhalte in der Sendung: Must have!? – Mode und Style – Job oder Familie? – Einwirkung von Social Media & TV – Gaming

» Alles lesen
Kommentare » 
0
Neuer Beitrag: 24. Filmkunstfest M-V in Schwerin # Folge 6
Mai 16, 2014
Leo-Films-Folge-6 Die letzte Folge unseres Magazins über das 24. Filmkunstfest, hat einen Rückblick in Interviewform mit Volker Kufahl, Angelika Gramkow und Filmemachern. Auch die kleinen Versprecher die in den Folgen 1- 6 entstanden sind, haben wir in die Sendung mit eingebaut. ►► 24. Filmkunstfest M-V in Schwerin # Folge 6

» Alles lesen
Kommentare » 
0
Neuer Beitrag: 24. Filmkunstfest M-V in Schwerin # Folge 5
Mai 11, 2014
VimeoFolge-5 Inhalt unserer Sendung: Eindrücke von der Kurzfilmnacht im Speicher, eine Kritik zu “Deine Schönheit ist nichts wert” und ein Gastbeitrag von den Spinxxlingen aus der Niels-Stensen Schule Schwerin unter anderem mit diesen Themen: Interviews mit Michael Kind (Schauspieler und Jurymitglied) und Axel Prahl (Schauspieler und Musiker) ►► 24. Filmkunstfest M-V in Schwerin # Folge 5

» Alles lesen
Kommentare » 
0
Neuer Beitrag: 24. Filmkunstfest M-V in Schwerin # Folge 4
Mai 10, 2014
Leo-Films-Folge-4 Themen unser Sendung: Filmkritik zu “Die Arier” und ein Interview mit der Regisseurin Mo Asumang. Filmkritik “Zeit der Kannibalen” und Eindrücke vom Sky-light-talk mit Rainer Kallmund, im Speicher. ►► 24. Filmkunstfest M-V in Schwerin # Folge 4

» Alles lesen
Kommentare » 
0
Neuer Beitrag: 24. Filmkunstfest M-V in Schwerin # Folge 3
Mai 09, 2014
LeoFilmsFolge3 Diesmal in unserer Sendung, ist eine Interview mit dem Schauspieler Bastian Wurbe aus dem Film „VIELEN DANK FÜR NICHTS“ Die Filmkritik dazu findet ihr in der FOLGE 1 Wir haben eine Filmkritik zu „DIPLOMATIE“ und eine Meinungsumfrage zum Thema, Streichung einiger Filmpreise aus dem Filmkunstfest. ►► 24. Filmkunstfest M-V in Schwerin # Folge 3

» Alles lesen
Kommentare » 
0
Neuer Beitrag: 24. Filmkunstfest M-V in Schwerin # Folge 2
Mai 08, 2014
Leo-Films---Folge-2 LEO FILMS so heißt die neue Jugendredaktion, die von der Sozial-Diakonische Arbeit – Evangelische Jugend geleitet wird. In dieser Folge haben wir Bilder von der Eröffnungsfeier des 24. Filmkunstfestes, 2 Filmkritiken und ein Interview mit dem Organisator der Kurzfilmnacht im Scheicher, Jörn Wille für euch. ►► 24. Filmkunstfest M-V in Schwerin # Folge 2

» Alles lesen
Kommentare » 
0
Neuer Beitrag: 24. Filmkunstfest M-V in Schwerin # Folge 1
Mai 07, 2014
VimeoLeo1 LEO FILMS so heißt die neue Jugendredaktion, die von der Sozial-Diakonische Arbeit – Evangelische Jugend geleitet wird. In dieser Folge haben wir einen Rückblick auf das letzte Jahr des Filmkunstfestes, 2 Filmkritiken und ein Interview mit dem neuen Geschäftsführer der FilmLand Mecklenburg-Vorpommern gGmbH / künstlerischer Leiter des Filmkunstfestes, Volker Kufahl für euch. ►► 24. Filmkunstfest M-V in Schwerin # Folge 1

» Alles lesen
Kommentare » 
0




Zeige alle SOPH!E Fundstücke